TuS St. Arnold e.V. Karate-Do

Goju-Ryu Karate

Erfolg bei der LM der Leistungsklasse

Am vergangenen Samstag fand in Hagen die Karate-Landesmeisterschaft der Leistungsklasse statt. Der TuS St. Arnold war auch mit fünf SportlerInnen dabei und freute sich am Endes des Turniers über fünf Platzierungen.

Die Goldmedaille holte sich das Kata-Team mit Lucas Maurer.

Gemeinsam mit zwei Sportlern vom PSV Bochum trat das Team, das erst seit Anfang des Jahres gemeinsam trainiert, an und setzte sich gegen die Konkurrenz durch. Im Finalkampf zeigten sie eine Kata (Bewegungsablauf), bei der es auf absolute Synchronität und Präzision ankommt, und die sogenannte Bunkai, wo die Techniken in Anwendung gezeigt werden. Und alle fünf Kampfrichter gaben ihre Punkte dem Team mit Lucas Maurer.

Silber erkämpfte sich Denise Rottewert in der Disziplin Kata Einzel.

Erst im Finale gegen eine Bundeskaderathletin musste sie sich knapp geschlagen geben. Und auch Bronze gab es noch: Lucas Maurer konnte nach seinem Sieg im Team auch im Einzel punkten und errang den dritten Platz. Rene Schlegel musste sich trotz guter Leistung leider schon in den Vorrunden geschlagen geben.

Anschließend war die Disziplin Kumite (Freikampf) auf dem Programm. Auch hier konnten die Sportlerinnen des TuS St. Arnold ihr ganzes Können zeigen:

Jana Feltkamp und Denise Rottewert kämpften routiniert und gelangten jeweils auf Platz Drei.

Timo Wolbers konnte sich diesmal nicht gegen seine Konkurrenz durchsetzen.

Lucas Maurer, Denise Rottewert und Jana Feltkamp wurden im Anschluß von den Landestrainern für die Deutsche Meisterschaft am 12. März in Bergisch Gladbach nominiert.

<<  Mai 2020  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18192021222324
25262728293031