TuS St. Arnold e.V. Karate-Do

Goju-Ryu Karate

Kinderprüfung vor den Ferien

Die Karate-Abteilung des TuS St. Arnold hat vor den Sommerferien eine Kinderprüfung durchgeführt.

Die Kinder zeigten verschiedene Techniken aus den Grundschule sowie Partnerübungen und eine Kata.

Die Schwerpunkte der Prüfung waren Koordination durch die unterschiedlichen Techniken, Kontrolle in den Partnerübungen und Konzentration über die Kata. Durch die Übungen werden die Kinder in der Bewegungsvielfalt und insbesondere im konzentrierten gefordert. "Es ist für uns wichtig, dass die Kinder durch Bewegungen und Spaß einen Ausgleich gegenüber den Computerspielen und der dem Sitzen bei Lernen haben", so der Trainer der Kinder Rene´ Schlegel. Rene´ Schlegel und Ulrich Heckhuis haben die Prüfung abgenommen und waren über die teilweise sehr guten Darbietungen erfreut.

Das Prüfungsergebnis im Einzelnen:
Leif Dreyer, Pia Klusekemper, Isabell Roß bestanden die Prüfung in der Braungurtklasse; Eric Ostermann, Leon Delarue, Chiara Dinkhoff, Simon Haupt, Til Kösters bestanden die Prüfung zum  4. Kyu (oberer Blaugurt); Clara Egbers, Philipp Hagen, Nils Overesch, Melina Sachs legten die Prüfung zum 5. Kyu (unterer Blaugurt ab); Matthis Dinkhoff bestand die Prüfung zum 6. Kyu (grüner Gürtel); Ralf Ipatov, Leon Reinke bestanden die Prüfung zum orangen/grünen Gürtel; Thea Willbrand, Julian Attermeyer, Robin Kösters, Sonja Ober erhielten den 7. Kyu (oranger Gürtel) und  Henry Kösters den  8. Kyu (gelber Gürtel).

<<  Februar 2020  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
10111213141516
17181920212223
2425262829